Coaching mit NLP

ressource

Mit Hilfe verschiedener NLP-Formate können in Choachingprozessen auf sehr effektive Weise benötigte Ressourcen zugänglich gemacht und einschränkende Glaubenssätze (wie z.B. „Ich kann das nicht!“) aufgelöst werden.

Da fehlende Ressourcen bzw. Fähigkeiten und behindernde Glaubenssätze in den meisten Fällen ursächlich für Probleme und Herausforderungen in unserem Alltag sind, können fast alle Themen mit Techniken aus dem NLP bearbeitet werden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob sich diese Themen im Business- oder im Privatbereich befinden.

 

Einige Beispiele* für mögliche Problemkontexte:

In Konfliktsituationen fehlt möglicherweise Durchsetzungsvermögen oder Geduld. Möglicherweise ist auch der Glaubensatz: „Nur einer kann Recht haben!“ bei der Bearbeitung eines Konfliktes hinderlich.

Bei Ziellosigkeit fehlt möglicherweise Übersicht oder Klarheit. Vielleicht hindert auch ein Satz, wie „Ich muss flexibel bleiben.“ bei der Festlegung von Zielen.

Zum Erreichen von Zielen fehlt möglicherweise Durchhaltevermögen oder Unterstützung. Außerdem behindern uns häufig Glaubenssätze wie: „Ich schaffe das sowieso nicht!“.

Zur Übernahme von Führungsaufgaben fehlt möglicherweise Dominanz oder Empathie. Hinderlich könnte ein Satz wie: „Ich bin dafür nicht geeignet!“ sein.

In Trennungssituationen fehlt möglicherweise Selbstbewußtsein oder Selbstständigkeit. Vielleicht verhindert auch ein Glaubenssatz wie: „Ich kann nicht alleine leben!“ eine positive Bewältigung der Situation.

 

Hast Du Interesse an einem Coaching mit NLP? Dann nimm Kontakt mit mir auf.

 


*Jeder Coachingprozess ist ein sehr individuelles Ereignis. Folglich sind die hier aufgeführten Beispiele nur als Möglichkeiten und nicht als generalisierbare Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge zu verstehen.